Schulleben 2020/2021
DDAD Academy - Suchtprävention

Am Dienstag, dem 13.10.2020 machte die das team der "DONT DRINK AND DRIVE Academy" Station am BSZ. Die Sensibilisierung der Schüler und Auszubildenden mit den Konsequenzen und Risiken von Alkohol am Steuer, standen im Mittelpunkt dieser Themenveranstaltung. Reaktionstests und Rauschbrillen verdeutlichten den Schülern dabei, wie sich Alkohol auf die reaktionsgeschwindigkeit, die Sehleistung und die eigene Körperbeherrschung auswirkt. Ein computergesteuerter Promille-Fahrsimulator vermittelte bei simulierten 0,8 Promille den Einfluss von Alkohol auf die Fahrtüchtigkeit.

Nun hoffen wir alle, dass die Teilnehmer an der Veranstaltung  als glaubwürdige Multiplikatoren dienen und die Botschaft "Wer Fährt, bleibt nüchtern!"